Wenn Sie eine datengetriebene, kollaborative Leistungskultur in Ihrem Marketing etablieren wollen, sind Sie bei Lutz in den richtigen Händen. Seine langjährige Erfahrung, sein Wissen, sein strategisches Denken und seine Fähigkeit, auf individuelle Kundenbedürfnisse einzugehen, gehören zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren für unser strategisches Marketingprojekt.

Ksenia Siipola

Marketing Operations and Insights Manager, LucaNet AG

Erfolg in Zeiten der Digitalisierung hängt von der Kompetenz ab, Daten systematisch zu sammeln, zu analysieren und zu nutzen. In vielen Unternehmen herrscht kein Mangel an Daten sondern Bedarf an einer zielgerichteten Verwendung. Marketing und Vertrieb als kundennahe Abteilungen sitzen erfahrungsgemäß auf Datenschätzen, die für bessere Entscheidungen und automatisierte Prozesse genutzt werden können.

Was genau aber bedeutet „datengetrieben“ für Unternehmen, Abteilungen und jeden einzelnen? Welche Probleme löse ich mit Daten und wie hilft mir das persönlich? Was genau sollte ich tun, um in einer digitalisierten Zukunft erfolgreich zu bleiben?

Wenn Sie Antworten auf diese Fragen suchen, sollten Sie in einen Espresso-Workshop investieren. Sie erhalten 60 Minuten konzentrierte Information bei Ihnen vor Ort. Der Workshop ist ein Einstieg für Marketingverantwortliche und Teams, die eine Strategie zur Umsetzung wahrhaft datengetriebener Ansätze in ihrem Unternehmen entwickeln wollen.

Teilnehmer profitieren von den folgenden Vorteilen:

  • Überblick: Was unterscheidet datengetriebenes von dateninformiertem Marketing und welche Schlüsselfaktoren sowie Kernkompetenzen sind für Mitarbeiter relevant?
  • Umsetzung: Wie fange ich an und welche Methoden helfen mir dabei?
  • Praxisbeispiel: Gruppenarbeit zu Kundenanalytik am Beispiel der Gestaltung einer Customer Journey und Verortung analytischer Optimierungsansätze im Reifegradmodell.
  • Fahrplan: Was sind mögliche nächste Schritte und wie messe ich Fortschritt und Erfolg auf dem Weg zum datengetriebenen Marketing?

Weitere Informationen unter 030 3384782 oder einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Espresso-Workshop“ senden an lklaus@marketing-roi.eu.